Sicherheit nach Deutscher Norm

Artikelnummer: Sicherheit nach Deutscher Norm

 

Kategorie: Energieeffizienz Anlagen


Preise sichtbar mit Partneraccount


Sicherheit nach Deutscher Norm
Zentrale Vorschriften für den deutschen und zum Teil europäischen Geltungsbereich finden sich in den DIN VDE-Normen und werden in unseren Arbeitsprozessen umgesetzt.

Energieeffizienz- Anlagen nach DIN VDE-AR-E 2055-1

Die VDE empfiehlt allen Elektrofachbetrieben die Anwendungsregel AR-E-2055-1 in der Praxis umzusetzen, wie z.B. durch den Einsatz einer Energieeffizienz-Anlage, die diesen Normen und Vorschriften entsprechen. Die Anwendungsregel dokumentiert und beschreibt die genauen Berechnungsverfahren zur Ermittlung des elektrischen Energieeinsparpotentials und die Steigerung der Energieeffizienz.

Überspannungsschutz nach DIN VDE 0100-443

DIN VDE 0100-443 und VDE0100-534 beschreiben die Anforderungen für den Schutz elektrischer Anlagen bei transienten Überspannungen infolge von atmosphärischen Einflüssen, die über das Stromversorgungsnetz übertragen werden. Die DIN Norm ist seit dem 18.12.2018 Pflicht für jedes Unternehmen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die schützenden  Betriebsmittel bereits installiert wurden oder es sich um Neue handelt.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt